P1000348 kleinZum Heiligen Drei Könige Wochenende ging heuer die 18. Planai Classic über die Bühne.

Dieses Mal war ein Jaguar XK 140 FHC BJ 1954 am Start und sträubte sich nicht die tief verschneite Planai zu bewältigen. Viele Teilnehmer blieben auf der berüchtigten Planai Bergprüfung stecken, doch Pilot Graf Harrach und Beifahrer Wolfgang Artacker bewältigten dies mit ihrem XK scheinbar mühelos und das auch noch in einer top Zeit. Leider mussten sie auf Grund technischer Probleme dann doch aufgegeben – kein Wunder bei den “warmen” Temperaturen im Tal kann schon mal der Kühler überkochen.

Die Rallye Legende Rauno Aaltonen mit Copilot Helmut Artacker im Mini Cooper gewannen erstmals die  Planai-Classic.

Ein Lea Francis P-Type, Bj. 1927 und ein Sunbeam Supersport, Bj. 1930 waren die ältesten Autos am Start.

Fotos: Planai Classic

[picasaView album=”PlanaiClassic2014″ instantView=”yes”]